Dr. Tido Oliver Hokema

Dr. Tido Oliver Hokema

Fachanwalt für Verkehrsrecht- Rechtsanwalt für Unfallregulierung, Fahrverbot, Bußgeld

Fachanwalt für Arbeitsrecht – Rechtsanwalt für Kündigung, Abfindung, Klage

 

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht

VITA:

Jahrgang 1971, verheiratet, 2 Kinder

Studium der Rechtswissenschaften an der Philipps-Universität Marburg/Lahn und der Manchester Metropolitan University Manchester (Vereinigtes Königreich).

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Philipps-Universität Marburg, Institut für Öffentliches Recht am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht (Prof. Dr. iur. utr. Dr. iur. hc. Gilbert Gornig).

Mitglied des Promotionskollegs „Völkerrechtliche Fragen der Friedenssicherung“ der Hanns-Seidel-Stiftung e.V. (Leitung von Prof. Dr. iur. Dieter Blumenwitz, Universitäten Würzburg und München).

Promotion zum Dr. iur. (Philipps-Universität Marburg).

Rechtsreferendariat am Oberlandesgericht Oldenburg (Niedersachsen).

Tätigkeit in mehreren Rechtsanwaltskanzleien in Niedersachsen, Hessen, Hamburg und Bayern in den Bereichen Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht und allgemeines Zivilrecht.

Fachanwalt für Arbeitsrecht.

Fachanwalt für Verkehrsrecht.

Dozententätigkeit in den Bereichen Arbeitsrecht, Wirtschaftsrecht und Forderungsinkasso.

Mitgliedschaften:
Deutscher Anwaltverein
Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltverein
Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein

Dr. Tido Oliver Hokema betreut schwerpunktmäßig folgende Tätigkeitsbereiche:

  • Arbeitsrecht
  • Verkehrsrecht (Verkehrszivilrecht, einschließlich Verkehrsunfallregulierung; Verkehrsstrafrecht; Verkehrsordnungswidrigkeiten)
  • Strafrecht und Strafprozessrecht
  • Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Forderungsinkasso/Forderungsmanagement
  • allgemeines Zivilrecht

Als Fachanwalt für Arbeitsrecht vertritt Herr Rechtsanwalt Dr. Hokema arbeitgeberseits kleine Betriebe und Betriebe des Mittelstands sowie Arbeitnehmer, Geschäftsführer und Vorstände in sämtlichen deren arbeitsrechtlichen Angelegenheiten. Durch seine langjährige Berufserfahrung in Arbeitsrecht zeichnet ihn eine schnelle und effektive Durchsetzung der Mandanteninteressen aus. Er vertritt seit mehr als 10 Jahren Arbeitnehmer bei deren Kündigung und Verhandlung deren Abfindung. Auch Fragen von Urlaub, Gehalt, Überstunden gehören ebenso zu seinem Arbeitsalltag wie kollektivrechtliche Fragestellungen (Tarifvertrag, Betriebsvereinbarung, Betriebsrat).

Als Fachanwalt für Verkehrsrecht vertritt Herr Rechtsanwalt Dr. Hokema in der Regel die Interessen der Geschädigten von Verkehrunfällen in der Verkehrsunfallschadenabwicklung gegen die gegnerischen Versicherer. Zudem hat er sich im Verkehrsordnungswidigkeitenrecht (Bußgeldverfahren) und Verkehrsstrafrecht auf die Verteidigung von Verkehrsstraftaten, Geschwindigkeits-, Rotlicht- und Abstandsverstößen spezialisiert. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt dabei in dem Angriff der vorgenommenen Messungen und des Abwehrens von Fahrverboten sowie der Entziehung der Fahrerlaubnis. Neben ständiger Weiterqualifizierung in dem Bereich Geschwindigkeitsmessungen verfügt Herr Dr. Hokema auch bundesweit über langjährige Verbindungen zu Sachverständigen für Messtechnik, was zu einer effizienteren Verteidigung führt. Strafrechtlich wird durch Herrn Dr. Hokema die komplette Bandbreite abgedeckt, vom unerlaubten Entfernen vom Unfallort (Fahrerflucht), Trunkenheitsfahrten bis hin zu Tötungsdelikten im Straßenverkehr. Ein weiterer Schwerpunkt ist die qualifizierte und effektive Abwehr von und zielgerichtete Begleitung bei MPU-Verfahren. Dafür verfügt Herr Dr. Hokema aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit über ein Netz von qualifizierten MPU-Vorbereitern deutschlandweit. Herr Dr. Hokema ist seit Jahren deutschlandweit tätig und vertitt unter anderem eine Vielzahl von Fuhrunternehmen, Mietwagenunternehmen und Taxiunternehmen sowie Autohäuser, Werkstätten, Autofreunden und Mobilclubs.

Kontakt:

E-Mail: kanzlei@drhokema.de